cresc...Transit

Sayed Sina Sadeghpour

Geboren 1977 in Teheran, begann Sadeghpour dort seine musikalische Ausbildung zunächst an der Schule für Hohe Künste im Fach Klarinette, es folgte das Musikstudium an der Azad Universität, Teheran. Schon während seines Studiums war Sadeghpour Klarinettist am Rundfunk-Sinfonieorchester Teheran. Nach seiner Ausreise nach Deutschland studierte er am Dr. Hoch’s Konservatorium sowie der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt, wo er zuletzt den Master-Studiengang Komposition bei Prof. Müller-Hornbach abschloss.


An Bridges – Musik verbindet faszinieren ihn die Gegensätze, die Menschen, ihre Kulturen, Instrumente und musikalischen Hintergründe, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mit diesen Menschen gemeinsam zu musizieren und etwas Neues zu erschaffen, bedeutet für ihn ein Stück Heimat.


23. November 2017, 5 PM: Crossing Roads I

X