cresc...MeWe

Liberation Orchestra of Inverted Traditions

Liberation Orchestra of Inverted Traditions, Jessie Cox (Schlagzeug), Jessie Cox (Schlagzeug), Jessie Cox, Jagdish Mistry und Dietmar Wiesner (Entwicklung)


Centralstation Darmstadt


Ein interkontinentales musikalisches Treffen zwischen senegalesischen Musikern und Mitgliedern des Ensemble Modern stand am Anfang der Gründung des Liberation Orchestra of Inverted Traditions. In einem kollektiven Arbeitsprozess hat der Klangkörper nun eine erneute Zusammenarbeit entwickelt und sich dazu den Schweizer Komponisten und Schlagzeuger Jessie Cox eingeladen: einen Wandler zwischen Kulturen und Stilen, politischen Denker und intergalaktischen Reisenden zwischen Improvisation, Avantgarde-Klassik und experimentellem Jazz. Für diesen Abend legen die Musiker*innen ihren Fokus auf die Kunst der Improvisation, einer lebendigen Musiktradition aus der Mitte vieler afrikanischen Gesellschaften.


cresc... wird ermöglicht durch den Kulturfonds Frankfurt RheinMain.


Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Senegal.


Tickets

21,- € | erm. 11,50 €

www.hr-ticketcenter.de

Kombiticket: 30,- € | erm. 16,- €

Zum Kombiticket

X