cresc...Transit

Lamya Kaddor

Lamya Kaddor, 1978 als Tochter syrischer Einwanderer in Ahlen/Westfalen geboren, ist islamische Religionspädagogin, Islamwissenschaftlerin und Publizistin. 2010 begründete sie den Liberal-Islamischen Bund e.V. mit. Sie war Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Münster und vertrat dort die Aufgaben der Professur für Islamische Religionspädagogik. Die erste Koran-Übersetzung für Kinder und das erste Schulbuch für Islamischen Religionsunterricht gehen auf ihre Initiative zurück. Derzeit leitet sie ein vom BAMF unterstütztes Projekt zur Bekämpfung von Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen und eine Studie an der Uni Duisburg-Essen zur Islamfeindlichkeit, gefördert von der Stiftung Mercator. Sie wurde zu einer der zehn einflussreichsten Musliminnen Europas gewählt und mehrfach für ihre Arbeiten ausgezeichnet.


26. November 2017, 19.30 Uhr: ...Und links das Meer – Internationales Kompositionsseminar (Pinkes Sofa und Impulsvortrag bereits ab 18:30)

X