cresc...HUMAN__MACHINE

CRESC...2O2O

LIVE-ELEKTRONIK
BALLET MÉCANIQUE
TURNTABLES
HEAVY METAL
DANCEFLOOR


Soziale Netzwerke kennen uns besser als wir uns selbst. Intelligente Schach-Algorithmen übertreffen nach kurzem Training jeden Großmeister. Genom-Editierungsverfahren erlauben Eingriffe ins menschliche Erbgut. Das digitale Maschinenzeitalter stellt unser Menschenbild zunehmend infrage.


Unter dem Titel HUMAN__MACHINE spürt die cresc... Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main 2020 an zwei Wochenenden vom 28. Februar bis 7. März der Faszination nach, die das Verhältnis von Mensch und Technologie auf eine Vielfalt von Spielarten aktueller Musik ausübt. Zeitgenössische Musik trifft auf Heavy Metal, Noise, Turntablism und Live-Elektronik. Das Internationale Kompositionsseminar befasst sich in Uraufführungen junger Komponist*innen mit dem Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine. Begegnungen unterschiedlichster ästhetischer Welten werden eröffnet.


Mit dabei sind neben den Trägern des Festivals Ensemble Modern und hr-Sinfonieorchester u.a. die britische Komponistin und Turntablistin Shiva Feshareki, der norwegische Live-Elektroniker Helge Sten aka Deathprod, der britische Elektronik-Produzent Matthew Herbert, der österreichische Komponist Bernhard Gander, der kanadische Heavy-Metal-Drummer Flo Mounier, der Dirigent und Komponist Enno Poppe und das ensemble mosaik sowie die hr-Bigband.


Veranstaltungsorte sind u.a. die Jahrhunderthalle, der legendäre Rockclub Batschkapp, der Hessische Rundfunk und das Frankfurt LAB.

X