cresc...Transit | Wandlungen

Quadruplets

Vier Filmemacher - vier Komponisten - vier Weltpremieren

in Zusammenarbeit mit der Filmakademie Baden-Württemberg


Ensemble Modern, Johannes Kalitzke (Leitung)


Congress Park Hanau


Christopher Trapani (Musik) & Leonel Dietsche (Film):
Difficult Places

Martin Grütter (Musik) & Irina Rubina (Film):
Machtspiel – eine Inszenierung von Irina Rubina mit der Musik „Schakal“ von Martin Grütter

Jeehoon Seo (Musik) & Levin Peter (Film):
Heimsuchung

Diego Ramos Rodriguez (Musik) & Timm Kröger (Film):
Das Jech


Vier Mal »Carte blanche« wissen vier junge Filmemacher der Filmakademie Baden-Württemberg und Komponisten des 7. Internationalen Kompositionsseminars der Internationalen Ensemble Modern Akademie zu nutzen. An Drehorten in New York, Marokko, Sizilien und Ungarn und am Animationsinstitut der Filmakademie entstehen derzeit vier neue Musikfilme. Die von den Autorenteams gewählten Themen sind dabei so überraschend und unverbraucht wie die dazu erklingenden Musiken vielfältig: Zur Spurensuche in Tanger erklingen witzig-schräge Rhythmen, Dunkelheit wird durch scharfe ruppige Ensemble-Attacken zerschnitten, jazzige Blechbläserpassagen untergraben stilisierte Machtgefüge, eine hermetische Kammermusik arbeitet sich an stoischen Fensterblicken ab. Verbindendes Glied ist das Ensemble Modern, das unter der Leitung von Johannes Kalitzke die Musik zu den aufwändigen Filmproduktionen uraufführt. Die Szenerie aus Multiprojektionen auf technologisch höchstem Standard, ausgeklügeltem Bühnenbild und choreographierten Lichträumen verwandelt den Paul-Hindemith-Saal des Congress Park Hanau in einen Kinosaal.


Das Internationale Kompositionsseminar der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) wurde 2004 auf Initiative der Allianz Kulturstiftung als weltweit singuläre Einrichtung ins Leben gerufen. Einem mehrstufigen Konzept folgend, erhalten junge Komponisten im Abstand von zwei Jahren die Möglichkeit, ein neues Werk mit Mitgliedern des Ensemble Modern in einem professionellen und internationalen Kontext zu erarbeiten.


Einführung um 12.30 Uhr mit Jörg Gerle.



YouTube-Video


YouTube-Video


Trailer "Das Jech" von Diego Ramos Rodriguez (Musik) und Timm Kröger (Video)

Ermöglicht durch die Allianz Kulturstiftung.


Tickets


Einzeltickets: 19,- € (freie Platzwahl)


Online über Frankfurt Ticket


oder direkt im 


HANAU LADEN
Am Freiheitsplatz 3
63450 Hanau
Mo - Sa 9.30-18.00 Uhr
Telefon (06181) 25 85 55

X